Breie mit Saisonfrüchten

Optional & je nach Alter des Babys, kann dem Früchte Brei auch Getreideflocken, Zwieback, Griess zugegeben werden.


Apfel - Himbeeri Brei mit Flocken

Zubereitungszeit: etwa 10 Minuten Kochzeit: keine. Ergibt eine Portion. Gelingt einfach.

Früchte:

Himbeeri

Apfel (süss)

 

weiteres:

100 mililiter Wasser

20 Gramm Instant Bio Haferflocken

1 Esslöffel Öl

 

1. Apfel gründlich waschen, schälen und auf einer Apfelreibe reiben. Himbeeri waschen und mit deiner Gabel zerdrücken.

2. Das Wasser zum kochen bringen, die Flocken in einen Teller füllen, das kochende Wasser dazugeben und gut verrühren.

3. Öl unterziehen und zum Schluss vorbereitete Früchte untermischen. Fertig!


Apfelbrei

Zubereitungszeit: 5 Minuten. Garzeit: 10 Minuten. Ergibt eine Portion. Sehr einfach.

Früchte:

1 Apfel (gross oder klein) je nach Hunger

 

 

 

weiteres:

Wasser

1. Apfel waschen, schälen, halbieren, Kerngehäuse und Strunk entfernen. In dünne Scheiben schneiden.

2. Wenig Wasser in Topf aufkochen, Temperatur runterstellen, Apfelscheibchen zugeben und etwas 10 Minuten weich köcheln lassen.

3. Das ganze etwas auskühlen lassen, pürieren und fertig ist der Brei!


Brei mit Zwetschgen

Zubereitungszeit: 5 Minuten. Garzeit: 10 Minuten. Ergibt 1 Portion. Kann auch Papa ;)

Früchte:

 

Zwetschgen circa 2 Stück

 

 

weiteres:

 

 

Wasser

1. Zwetschgen waschen, schälen, entkernen und in Stücke schneiden.

2. Mit wenig Wasser in der Pfanne etwas auf köcheln und circa 10 Minuten auf kleiner Flamme weich köcheln lassen.

3. Vom Herd nehmen, etwas auskühlen lassen, pürieren, fertig!